Sie sind hier: StartseiteNaturschutz > Biotop- und Artenschutz

Biotop- und Artenschutz

Schwerpunkt der Naturschutzarbeit ist die Erhaltung der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts sowie der Regenerationsfähigkeit und nachhaltigen Nutzungsfähigkeit der Naturgüter. Besondere Bedeutung hat die biologische Vielfalt. Die Tier- und Pflanzenwelt und ihre Lebensstätten und Lebensräume sind zu erhalten, zu entwickeln und, soweit erforderlich, wiederherzustellen. Schließlich ist auch die Vielfalt, Eigenart und Schönheit sowie der Erholungswert von Natur und Landschaft Schutzziel des Naturschutzes.
Rückgrat des Biotop- und Artenschutzes bildet das Netz der festgesetzten Schutzgebiete nach Naturschutzrecht (Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete, Naturdenkmale, u.a.) sowie die Gebiete der Natura 2000-Kulisse - Schutzgebietssystem der Europäischen Union.
Allgemeine Informationen zum Biotop- und Artenschutz finden Sie im Angebot der LUBW
Icon FlächenschutzIcon Artenschutz
Das Schutzgebietsverzeichnis bietet darüber hinaus umfangreiche Informationen zu den geschützten Flächen des Landes.
Icon Schutzgebietsverzeichnis
Gesetzlich geschützte Biotope stellen die „Grundausstattung“ unserer vielfältigen Landschaft sicher. Informationen zur Vorkommen dieser Gebiete erhalten Sie im Angebot Umwelt-Datenbanken und -karten online.
Icon Umweltdaten und -karten online
Informationen zum Schutz nach den europäischen Naturschutz-Richtlinien finden Sie unter Natura 2000.
Icon Natura 2000